Klettern, Klettersteig & Bouldern


Adrenalinkick in der Felswand

  • Inhalte
    teilen
zur Merkliste
hinzufügen

Klettern ist ein toller Ganzkörpersport, der Geist und Körper gleichermaßen fordert. Ob in der Halle oder am Fels, jeder Tritt und Handgriff kann auf Klettertouren in der Region geübt werden. In der Natur ist man meistens allein und kann sich in Ruhe auf den Sport konzentrieren.

In der Ferienregion Wipptal gibt es mehrere Möglichkeiten für Kletterbegeisterte: Klettergärten in Obernberg, Vals und Gschnitz, Boulderblöke im Altereralmgebiet des Valsertales, den Peter-Kofler-Klettersteig (C) in St. Jodok, den St. Magdalena Klettersteig (B-C) im Gschnitztal und den Klettersteig Ilmspitze (C-D) in Gschnitz sowie die Indoor-Sportanlage „basecamp“ in Matrei und die Kletterhalle der Naturfreunde beim JUFA in Steinach.

Viele Klettereinrichtungen sind durch kindgerechte Hakenabstände und moderate Felsneigungen für Familien und Hobbykletterer ideal. Es gibt aber auch alpine Klettermöglichkeiten in den Seitentälern für absolute Profi-Kletterer, z.B. im Valsertalkessel rund um die Geraer Hütte mit namhaften Gipfeln wie Olperer, Schrammacher, Sagwand und Fußstein.

Wir möchten darauf hinweisen, dass das Klettern nur mit der nötigen Sicherheitsausrüstung zu empfehlen ist. Die Sicherheitsausrüstung kann in einigen Fällen auch vor Ort ausgeliehen werden.


Unsere zwei Klettersteige

Peter Kofler Klettersteig


Mit der Schwierigkeitsstufe C ist er perfekt für Klettersteigbegeisterte mit Erfahrung. Zustieg 15 min

St. Magdalena Klettersteig


Mit der Schwierigkeitsstufe B/C ist er ideal für Familien mit kletterbegeisterten Kindern ab 12 Jahren. Zustieg 30 min

Unsere Bergführer

Sie suchen einen Bergführer?

Die ersten Erfahrungen am Klettersteig oder in der Felswand sollte man in Begleitung eines Bergführers machen.

Unsere drei Klettergärten

Klettergarten St. Magdalena


Dieser Klettergarten befindet sich oberhalb des Wallfahrtsortes St. Magdalena. Zustieg: 1 h

Klettergarten Obernberg


Der Klettergarten befindet sich am Talende auf der rechten Talseite, gleich hinter der Hubertuskapelle. Zustieg: 20 min...

Klettergarten Rossstall


Der Klettergarten mit 11 Routen in zwei Sektoren befindet sich im Alterertal am Ende des Valstales. Zustieg: 15 min

Bouldern im Bergsteigerdorf


Im Alterertal am Ende des Valsertals führt ein Forstweg zu den Felsblöcken. Zugang in ca. 30 min

Indoor-Klettern

Möchten Sie lieber indoor klettern oder boldern?

Dann sind Sie im neuen basecamp in Matrei an der richten Adresse. Hier können Sie auch Kletterkurse buchen!

Alpine Safety Area (ASA)

Trainingsgelände für Bergwandern/Klettersteig

Beim Einstieg des St. Magdalena Klettersteiges befindet sich die ASA - hier kann man die versch. Schwierigkeitsstufen...