Schneeschuhwandern


Gesunde Bewegung in ausgleichender Ruhe

  • Inhalte
    teilen
zur Merkliste
hinzufügen

Auf  Schneeschuhen durch naturbelassene Winterlandschaft zu stapfen, ist eine erholsame und gesunde Alternative zum Skifahren. Körper und Seele verbinden sich zu einer Einheit und führen in der ruhigen Atmosphäre zu Entschleunigung und Entspannung. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt - von Sport in den Bergen bis zum sanften Winterwandergenuss.

Unkompliziert und professionell - Geführte Schneeschuhwanderungen
Jeden Dienstag veranstaltet der Tourismusverband Wipptal ab Ende Dezember bis Mitte März eine geführte Schneeschuhwanderung mit Bergwanderführer Wolfgang. Je nach Kondition der Teilnehmer wird eine Schnupperwanderung oder - für gut trainierte oder ambitionierte Gäste - eine längere Schneeschuhwanderung unternommen. Nach einer kurzen technischen Einschulung geht es auch schon los: warm eingepackt in Winterbekleidung und mit kostenlos zu leihenden Schneeschuhen und Wanderstöcken ausgestattet, wandert man hinaus in die winterliche Berglandschaft. Eine Einkehr in eine der urigen Hütten darf natürlich nicht fehlen. Dort warten dampfende Knödelsuppen, Speck, Käse und leckerer Kaiserschmarrn auf die Schneeschuhwanderer.

Genuss-Triathlon im Navistal
Ein Highlight im Winter ist der mittwochs stattfindende Genuss-Triathlon im hinteren Navistal, bei dem die drei Disziplinen aus Schneeschuhwandern, Rodeln und Verkosten von Edelbränden und Almprodukten bestehen. "Ausdauersport" auf eine besondere Art und Weise, für Genießer eben. Ein kostenloser Transfer ab Steinach und Matrei bringt die "Genuss-Thriathleten" zum Start ins Navistal und nach einem erlebnisreichen Tag wieder zurück. So braucht man sich auch wegen des Autofahrens nicht zu sorgen!

Unterwegs am Berg
Wir haben eine Auswahl an Tourenvorschlägen für schöne Schneeschuhwanderungen in der Ferienregion Wipptal zusammengestellt. Die Schneeschuhe und Wanderstöcke können im Tourismusverband Wipptal in Steinach kostenlos ausgeliehen werden. Wenn Sie auf eigene Faust oder in der Gruppe losmarschieren, erkundigen Sie sich bitte im Vorfeld über die aktuelle Lawinengefahr in der jeweiligen Region oder gehen Sie in Begleitung eines erfahrenen Bergwanderführers. Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen.


3 Tipps für die schönsten Schneeschuhwanderungen

Maria Waldrast


Rundtour unter der Serles über das Waldraster Jöchl und die Gleinser Mähder. Gehzeit: 3,5 h (350 HM)

Obernberger See


Bei dieser leichten Schneeschuhtour geht es rund um den zugefrorenen Obernberger See. Gehzeit: 2,5 h (200 HM)

Padauner Kogel


Eine wunderschöne Tour mit lohnenden Ausblicken auf das gesamte Wipptal. Gehzeit: 4,5 h (500 HM)

Weitere Schneeschuhwanderungen...

Unsere Pauschalen für Ihren Winterurlaub


Schneeschuhwandern in unberührten Bergtälern

Ferienregion Wipptal
Unser Package enthält 4 oder 5 Übernachtungen, 2 geführte Schneeschuhwanderung, eine Edelbrandverkostung und den Verleih von Schneeschuhen & Stöcken.

07.01.2019 bis 31.03.2019

4 ÜN inkl. Frühstück ab € 161,- p.P.


Well-Aktiv

Gesundheitswandern zum Kennenlernen 
4 tägiger, kompakter Einstiegskurs mit der Möglichkeit weitere Tage im Wipptal anzuhängen - bezuschusst von Ihrer Krankenkasse.

14 Termine 2017/18 | 4 ÜN/F pro Person inkl. Programm und Transfers Preis inkl. Zuschuss € 100,-

ab € 163,00


Winter Aktivwoche GESUNDHEITSWANDERN.SPEZIAL

Der Klassiker zu jeder Jahreszeit
Eine Woche Gesundheitswandern und Schneeschuhwandern unter Berücksichtigung individueller Leitungsniveaus bezuschusst von Ihrer Krankenkasse.

9 Termine 2018 | 6 ÜN/HP pro Person, inkl. Programm und Transfers | Preis inkl. Zuschuss € 160,-

ab € 349,00

Sicherheit geht vor!


Planen Sie Ihre Tour gut (Winterkarte für € 3,- in unseren Info-Büros erhältlich) & checken Sie die Lawinensituation.

Genusstriathlon & geführte Tour

Hier finden Sie Infos zum Wochenprogramm.

Dienstags & mittwochs im Winter bieten wir eine geführte Schneeschuhtour und den Genusstriathlon in Navis an.

Unsere Gastgeber

Hier finden Sie alle Unterkünfte in der gesamten Region.

Nicht alle Gastgeber in der Region sind online buchbar und freuen sich daher über eine unverbindliche Anfrage.

Skibus & Wintertourentransfer


Kostenloser Skibus
Im Winter ist der Bus in der gesamten Region für alle Gäste mit Gästekarte und Winterausrüstung kostenlos. 

Zubringerdienst Maria Waldrast
Vom Bahnhof Matrei gibt es einen Zubringerdienst, den Fahrplan dazu finden Sie im Skibusfahrplan. Kosten € 5,50 Einzelfahrt für Erwachsene, € 2,50 für Kinder. Auf tel. Anfrage gibt es auch einen Zubringerdienst außerhalb der fixen Zeiten.

Im Bergsteigerdorf St. Jodok, Schmirn- und Valsertal gibt es bei telefonischer Vorbestellung bis zum Vorabend (20.00 Uhr) für Tourengeher einen täglichen Transfer zu idealen Ausgangspunkten für viele Skitouren, Schneeschuhwanderungen und Winterwanderungen. An allen Ausstiegsstellen gibt es eine Einkehrmöglichkeit mit Sonnenterrasse und kulinarischen Köstlichkeiten.

Abfahrt täglich um 08.30 Uhr ab Gasthof Lamm, St. Jodok:
Mo & Do: Padaun – Berggasthof Steckholzer
Di, Fr, So: Schmirn/Toldern – Gasthaus Olpererblick
Mi, Sa: Schmirn/Muchnersiedlung – Schmirner Stadl
Rückfahrt jeweils um 14.00 Uhr

Gäste mit Gästekarte fahren kostenlos, sonst € 5,- pro Fahrt für Padaun und Schmirn/Toldern sowie € 3,-- pro Fahrt für Schmirn/Muchnersiedlung.
Vorbestellung: 0043-664-7880540 Taxi/Kleinbus Mader Christoph