Winterwandern


Sanfter Wandergenuss in verschneiter Landschaft

  • Inhalte
    teilen
zur Merkliste
hinzufügen

Die winterlichen Naturlandschaften in der Ferienregion Wipptal laden zu traumhaften Winterwanderungen ein. Dabei können Sie eingepackt in warmer Winterkleidung die kalte Jahreszeit von der sanften Seite erleben, in winterlicher Ruhe entspannen und die frische Bergluft einatmen. Das ist Winterzauber pur! 

Aufwärmen inklusive
Natürlich darf die Einkehr in eine urige Hütte mit einem heißen Glühwein oder Tee zum Aufwärmen nicht fehlen. Daher gibt es bei allen unseren vorgeschlagenen Winterwanderwegen entweder am Anfang oder am Ende eine Einkehrmöglichkeit.

Gut gepflegt - unsere Winterwanderwege
Die ca. 70 km Winterwanderwege in der Region sind speziell gekennzeichnet und werden geräumt und gut gepflegt, sodass sie leicht zugänglich sind. Manchmal überschneiden sich die Wege mit Rodelbahnen, dort kann die Wanderung mit einer Rodelpartie kombiniert werden.


3 Premium Winterwanderwege mit Einkehr

Durch das Gschnitztal


Von Trins geht es durch die winterliche Landschaft am Gschnitztalbach bis nach Gschnitz zum Gasthof Alpenrose (2 h)

Unterer Waldweg


Durch die verschneiten Wälder bis zur Kalten Herberge und weiter nach Toldern bis zum Gasthof Olpererblick (2,5 h)

Rundweg Waldraster Jöchl


Rundweg über die Mähder rund um das Waldraster Jöchl und wieder zurück zum Klostergasthof Maria Waldrast (4 h)

Skibus & Wintertourentransfer


Kostenloser Skibus
Im Winter ist der Bus in der gesamten Region für alle Gäste mit Gästekarte und Winterausrüstung kostenlos.

Zubringerdienst Maria Waldrast
Vom Bahnhof Matrei gibt es einen Zubringerdienst, den Fahrplan dazu finden Sie im Skibusfahrplan. Kosten € 5,50 Einzelfahrt für Erwachsene, € 2,50 für Kinder. Auf tel. Anfrage gibt es auch einen Zubringerdienst außerhalb der fixen Zeiten.

Im Bergsteigerdorf St. Jodok, Schmirn- und Valsertal gibt es bei telefonischer Vorbestellung bis zum Vorabend (20.00 Uhr) für Tourengeher einen täglichen Transfer zu idealen Ausgangspunkten für viele Skitouren, Schneeschuhwanderungen und Winterwanderungen. An allen Ausstiegsstellen gibt es eine Einkehrmöglichkeit mit Sonnenterrasse und kulinarischen Köstlichkeiten.

Abfahrt täglich um 08.30 Uhr ab Gasthof Lamm, St. Jodok:
Mo & Do: Padaun – Berggasthof Steckholzer
Di, Fr, So: Schmirn/Toldern – Gasthaus Olpererblick
Mi, Sa: Schmirn/Muchnersiedlung – Schmirner Stadl
Rückfahrt jeweils um 14.00 Uhr

Gäste mit Gästekarte fahren kostenlos, sonst € 5,- pro Fahrt für Padaun und Schmirn/Toldern sowie € 3,-- pro Fahrt für Schmirn/Muchnersiedlung.
Vorbestellung: 0043-664-7880540 Taxi/Kleinbus Mader Christoph 

Tipps für weitere schöne Winterwanderungen


Neben den Premium Winterwanderwegen gibt es viele weitere schöne Winterwanderwege.

Unsere Gastgeber

Hier finden Sie alle Unterkünfte in der gesamten Region.

Nicht alle Gastgeber in der Region sind buchbar und freuen sich daher über eine unverbindliche Anfrage.